Laservisier - Ziellaser

Informationen

Laservisier - Ziellaser

Zeige 1 - 5 von 5 Artikeln

Laservisier - Ziellaser - Laserzielvorrichtung


Laservisier für Pistolen sind das Ergebnis der Erfahrung aus dem Feldeinsatz von tausenden Ziellaser, im Einsatz auf Pistolen und Infanterie-Gewehren.
Der Laser erfüllt die erhöhtenAnforderungen an Robustheit und Verfügbarkeit, welche improfessionellen Einsatz von Ziellaser üblich sind. Der normalerweise eingebaute sichtbare Laser Klasse 2 von 635 NM oder 532NM Wellenlänge entspricht den üblichen Anforderungen. Für den Einsatz mit Nachtsichtbrillen ist ein IR Laser verfügbar. Das Laservisier ist Je nach Wunsch ist die Laserleistung für den augensicheren Betrieb oder für Klasse 3R eingestellt.

Auf Wunsch sind auch andere Wellenlängen und Leistungen für das Laservisier oder den Ziellaser möglich. Der Strahlengang hat eine präzise X-/Y-Achsen-Verstellung. Der Laser ist mit der Halterung unverrückbar mit der Picatinny Schiene nach Mil-Std-1913 auf der Pistole verbunden.
Die Ein-/Aus-Schaltung des Lasers erfolgt durch Schwenken des Schalters auf jede gewünschte Seite. Dadurch ist der Laser für Links- oder Rechtshänder gleichermaßen nutzbar. In der mittleren Stellung ist der Laser „aus“.